Besonderheiten

Besonderheiten

Die wesentlich leichtere Karosserie, in einem deutlich straffer abgestimmten Fahrwerk, einer breiteren Spur, mehr Nachlauf und einer erleichterten Innenausstattung, führten nicht nur zu einer besseren Beschleunigung und einem besseren Bremsverhalten, sondern auch zu einem insgesamt sehr ausgewogenen Fahrverhalten.

Selbstverständlich waren damals diese Porsche noch nicht mit dem Komfort der späten 80-er und 90-er Jahre, wie z.B. ABS oder Servolenkung versehen, sondern vergleichsweise puristisch ausgestattet.
Ein solches Fahrzeugkonzept, kombiniert mit dem großen Technologiesprung des Porsche 911 Typ964 ab dem Modelljahr 1990 herzustellen, war also das Ziel.

Die Hinterachsschräglenker waren modifiziert worden bzw. entsprachen mit ihrem verkürztem Hebelarm mehr der Konfiguration von den Porsche GT-Sportwagen der 70-er und 80-er Jahre, wie den RSR und 935 bzw. 930 Turbo-Typen.
Auch kamen erstmals eine sehr präzise arbeitende Servolenkung und ein ABS Bremssystem zum Einsatz.
Ab diesem Modelljahr fand aber auch ein enormer Gewichtszuwachs statt. Wogen die 911er der Baujahre 1971 in voll ausgestattetem Zustand, wie z.B. ein 911 S noch 1025kg, die erleichteren ST Varianten gar nur 860kg, so brachten die Porsche 964 Modelle bereits 1.350kg auf die Waage.

Auf der anderen Seite erhielten diese Modelle einen Motor mit 3.6ltr. Hubraum und erreichten damit 250PS bei vergleichsweise niedrigen 6.100U/min und einem satten Drehmoment von 310Nm, welches bereits ab 4.800U/min zur Verfügung stand. Somit bietet der 964 Basismotor schon die Leistung, die die damaligen 911 ST Modelle in ihrer Rennvariante durch Werkstuning erreicht haben.

Fasst man nun alle Eckdaten zusammen so ergibt sich aus der Kombination luftgekühlter 964 mit seiner fortgeschrittenen Technik in Verbindung mit der detailgetreuen Optik des 911-ST sowie Gewichtsreduzierenden Maßnahmen, ohne jedoch auf allen Komfort verzichten zu müssen, als Ergebnis der 911ST-R!. Die modernere Interpretation des im Motorsport so erfolgreichen 1971ers 911ST.