R-Ride

G-Ride Classic by RPR , ein Luftfederfahrwerk mit elektronischer Niveauregulierung.

RPR hat exclusiv mit G-Ride dieses Luftfederfahrwerk mit elektronischer Steuerung entwickelt. Vertrieben wird die Produktlinie G-Ride Classic by RPR und ist für alle Young- und Oldtimer bis 1989 verfügbar.

Es werden nur namhafte Bauteile & Komponenten, z.B. einstellbare Koni Dämpfer, spez. gefertigte Firestone Lufbälge sowie eine in Deutschland hergestellte Steuerung verwendet.

Wir, die RPR, legen großen Wert darauf, Ihren Klassiker alltagstauglicher und vor allem sicherer zu machen. Gerade bei der Pagode, mit der für Ihre Eigenheiten bekannten Eingelenk-Pendelachse, ein sehr großer Sicherheitsvorteil. Speziell beim Bremsen taucht das originale Fahrwerk doch erheblich vorne ein, was für das Heck probleme bereitet und es somit deutlich an Haftung verliert.

R-Ride
Die einzigartige Regelung stabilisiert die Fahrzeughöhe über 4 Sensoren und erkennt, wenn z.B. eine Zuladung stattfindet oder Fahrgäste zu- oder aussteigen. RPR verwendet eine Niveauregelung, die nicht nur, wie der Name schon sagt, das Fahrniveau immer in der optimalen, voreingestellten Höhe hält, sodass beispielsweise Spur und Sturz verlässlich eingestellt werden können, sondern darüber hinaus eine einzigartige Sicherheit bietet.

Die Steuerung erlaubt 3 Niveaus, die im Steuergerät je nach Kundenwunsch hinterlegt werden. Eines wird als Fahrhöhe so festgelegt. Die Regelung erfolgt auch in Abhängikeit der Fahrzeuggeschwindigkeit, so kann z.B. ab 120km/h das Fahrzeugniveau um weitere 2cm abgesenkt werden.

Die Elektronik stellt jederzeit die richtige Höhe her, egal wie viel Druck dazu benötigt wird.

Wir verbauen unser R-Ride System aktuell in W113, W108 und W111, weitere Modelle auf Anfragen. Selbstverständlich bieten wir das System auch für Porsche Fahrzeuge an.